Abgesagt

Alles fällt aus. Jetzt, wenn die schreckliche Pandemie schon zu Ende ist, weiß man, dass Ende September immer noch kein Marathon stattfinden kann. Prophetisch ist das geradezu.

Denn sie wird kommen. Die zweite Welle. Wie jedes Jahr im Herbst, Winter und Frühjahr. Es werden Coronaviren sein und andere und es wird eine Lungenerkrankung geben. Sie wird COVID-20 heißen und man wird den neuen Shutdown beginnen, wenn der alte noch gar nicht aufgehört hat. Die neue Losung heißt also: Shut down, du Sau!

Ich laufe trotzdem. Und vielleicht bekommen wir es ja hin, dass sich eine Initiative findet, die Läufer in 5.000er Gruppen an den Start bringt. Strenge Startblock-Kontrollen wären nötig, die schnellen zuerst, damit die vierte 5000er Gruppe nicht auf die dritte aufläuft und man mit Grippe im Ziel ankommt.

Lange habe ich nichts geschrieben. Das ändert sich jetzt wieder. Schreib, du Sau! Ich erzähle vom Marathon 2019, den ich jemandem gewidmet habe. Ich war Hase und Trainer und Begleiter und Freund. Das war ein besonderes Erlebnis.

Und ich werde mich schreibend für 2020 entwickeln. Vielleicht fällt mir eine besondere Alternative zur Absage ein. Schaumermal.

Shut up Shutdown!

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: